Rechtsanwaltskanzlei für Familienrecht und weitere Rechtsgebiete in Erlangen

Die Anfang der 1970er-Jahre gegründete Kanzlei Rechtsanwälte Jacobs & Kollegen wird auf der Schwelle zum
neuen Jahrzehnt von Rechtsanwalt Norbert Schreck geleitet. Unterstützt wird er von einem mehrköpfigen Team
an Anwälten und Fachanwälten. Die fachliche Bandbreite der Traditionskanzlei hier in Erlangen erstreckt sich
auf eine Vielzahl von Rechtsgebieten mit dem Hauptschwerpunkt Verkehrsrecht sowie mit dem Erb- und dem
Familienrecht als weiteren Schwerpunktgebieten.

Wir bieten unseren privaten und gewerblichen Mandanten in Erlangen und Umgebung eine ebenso freundliche
wie kompetente Rechtsvertretung mit hohem persönlichem Engagement.

Für Sie zuständig:

RAin Katharina Benedikt

Verkehrs- & Familienrecht

Profil anschauen

RAin Ümüs Berk-Basalak

Verkehrs- & Familienrecht

Profil anschauen

 

Vielseitiges Verkehrsrecht

Das weite Gebiet des Verkehrsrechts wird von sechs Fach- beziehungsweise Rechtsanwälten innerhalb der
Kanzlei bearbeitet. Zum Business as usual gehören die Vertretung bei der Geltendmachung von
Schadenersatzansprüchen mit Sach- und Personenschäden aufgrund eines Verkehrsunfalls, die Vertretung
gegenüber der Kaskoversicherung, Verteidigung in verkehrsrechtlichen Bußgeldverfahren sowie in
Verkehrsstrafsachen, das Fahrerlaubnisrecht insbesondere mit Erwerb, Entziehung und Neuerteilung der
Fahrerlaubnis einschließlich Vorbereitung auf die medizinische und psychologische Untersuchung MPU, das
Verkehrszivilrecht mit der Gewährleistung bei Fahrzeugkauf und Fahrzeugreparatur bis hin zur Vertretung bei
Problemen rund um das Thema Kfz-Leasing, Wandelung, Minderung oder Schadenersatz.

Familien- und Erbrecht mit ständig neuer Gesetzgebung und Rechtsprechung

Sowohl das Erb- als auch das Familienrecht sind Rechtsgebiete, von denen der Bürger privat bis persönlich direkt
betroffen ist. Dementsprechend sensibel sind die damit verbundenen Unstimmigkeiten und Streitigkeiten.
Familienrechtliche Beispiele sind das Ehescheidungsrecht einschließlich Trennungs- und
Scheidungsfolgevereinbarung, das Güterrecht, der Ehegattenunterhalt, Kindesunterhalt oder der Trennungs- und
nacheheliche Unterhalt, das elterliche Sorgerecht mitsamt dem Aufenthaltsbestimmungs- und dem
Umgangsrecht, bis hin zur Herausgabe des Kindes und zum Gewaltschutz.
Das Erbrecht ist ein grundgesetzlich geschütztes Recht. Zu unseren anwaltlichen Aufgaben gehören die Prüfung
und Geltendmachung von Erbschaftsansprüchen sowie die Rechtsberatung und Rechtsvertretung rund um das
Testament, den Erbvertrag und um die Pflichtteilsansprüche.

Unser Kanzleimotto lautet: Ihr Recht ist unser Auftrag – der Mensch im Mittelpunkt.